Veranstaltungen

  •  

    Das Treffen der Hersteller und Produktioner

    Sonderveranstaltung
    Matthias Hauer
    26. Januar 2017
    18.00 bis 22.00 Uhr
    Konferenzraum im Neubau der 2H GmbH & Co. KG – Igepa group
    Dieselstraße 16
    Garching
  •  

    Optimales Design für die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine

    Seminar
    Prof. Thomas Krach
    28. Januar 2017
    10.00 bis 18.00 Uhr
    Mediadesign Hochschule, Claudius-Keller-Straße 7
    München
  •  

    Automatische Textformatierung in InDesign – Effizienzsteigerung nicht nur für Buchmenschen

    Abendkurs
    Wolf Kamm
    8. Februar 2017
    17.00 bis 20.00 Uhr
    Halle 27, KOCHAN & PARTNER
    Hirschgartenallee 27 Rgb.
    München
  •  

    Nutzen Sie mehr Möglichkeiten von InDesign

    Seminar in Leipzig
    Christa Unsinn
    10. Februar 2017
    09.30 bis 17.00 Uhr
    Museum für Druckkunst Leipzig
    Nonnenstraße 38
    Leipzig
    Standort Leipzig
  •  

    Die Grundlagen der Typografie

    Seminar
    Oliver Linke
    11. Februar 2017 bis 12. Februar 2017
    Designschule München
    Roßmarkt 15
    München

tgm-Vortragsreihe connect – disconnect #1

Uta Grosenick: catch. form. spread.

17. Januar 2017m 19.30 Uhr
Gasteig, Black Box

Uta Grosenick hat als Ausstellungsorganisatorin an den Hamburger Deichtorhallen und der Bundeskunsthalle in Bonn gearbeitet und war Kuratorin am Kunstmuseum Wolfsburg.

Weiterlesen

tgm-Vortragsreihe connect – disconnect #1

Uta Grosenick: catch. form. spread.

17. Januar 2017m 19.30 Uhr
Gasteig, Black Box

Uta Grosenick hat als Ausstellungsorganisatorin an den Hamburger Deichtorhallen und der Bundeskunsthalle in Bonn gearbeitet und war Kuratorin am Kunstmuseum Wolfsburg.

Weiterlesen

Illustration: Martina Wember

Wir sind sehr stolz, dass wir für das Programm 2015/16 die Illustratorin Martina Wember gewinnen konnten. Mit ihrem reduzierten Strich und einem ganz eigenen Humor hat sie das Thema »Landschaft mit Flattersatz« interpretiert.

Martina Wember hat nach einer Druckerlehre Kommunikationswissenschaften an der Universität der Künste Berlin und Kommunikationsdesign an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee studiert. Sie arbeitet als Illustratorin und Zeichnerin in Berlin. Ihr Stil ist minimalistisch und assoziativ, sie konzentriert sich auf reduzierte Linien, die oft ironische Anmutungen haben.
Martina Wember illustriert u.a. für den Tagesspiegel, taz, brandeinsWissen, verschiedene Buchverlage und Agenturen. Einige ihrer Zeichenbücher wurden prämiert von der Stiftung Buchkunst und vom Art Directors Club NY. 2009 ist ihr Plakat »B_parks« im Wettbewerb CODE für Berlin mit Gold ausgezeichnet worden. Ihr neues Künstlerbuch »sweethome« wurde im Jahr 2013 vom Moma NY gekauft.

www.wemberlines.de