typographische
zitate
Wirklich innovativ ist man nur dann, wenn mal etwas dane­ben­ge­gangen ist.
Woody Allen

Typographische
Gesellschaft
München e. V.

Elsenheimerstraße 48
80687 München

info@tgm-online.de
089.7 14 73 33

Hybrid-Vortrag

Fusion von Design und KI

Hannah Passmann
In einer Welt, die ständig im Wandel ist, begegnen wir fort­während neuen Heraus­for­de­rungen und Chancen. Eines der aufre­gendsten Kapitel dieser Verän­de­rungen ist zwei­fellos die Inte­gration künst­licher Intel­ligenz in unsere kreative Arbeit.
Hanna Passmann

Hannah Passmann

Durch ihre Technik-Affinität und ihren Schwerpunkt auf künstliche Intel­ligenz hat Hannah in den letzten eineinhalb Jahren viel Erfahrung in Kunden­pro­jekten gesammelt. Mit ihrer Neugier entmy­sti­fiziert sie das Thema KI und hilft Potenziale zu erkennen und Risiken zu vermeiden. Immer im Sinne einer verant­wor­tungs­vollen Kolla­bo­ration mit der Maschine, bei der der Mensch die Kontrolle behält. Sie zeigt, dass in einer sich rasch verän­dernden Welt Bestän­digkeit und Entschlos­senheit von unschätzbarem Wert sind. Hannah wird Erfah­rungen teilen, sowohl positiver als auch negativer Natur. Ihr Ziel ist es, Neugier zu wecken und zu inspi­rieren.

Lassen Sie sich inspi­rieren, KI als erwei­tertes kreatives Multitool zu betrachten, das unsere künst­le­rische Identität bereichert. Dieser Vortrag soll Sie dazu ermutigen, die Welt der KI in Ihrer eigenen kreativen Arbeit zu erkunden und neue Wege zu beschreiten, um Ihre künst­le­rische Vision zu reali­sieren.

palmer­har­greaves

1 Abend

Dienstag16.7.2024
— von 19.30 bis 21.30 Uhr

Ort: Gasteig HP8 Saal X
Hans-Preißinger-Straße 8
81379 München

0 € tgm-Mitglieder und Kooperationspartner — vor Ort und Livestream 6 € Studierende, Auszubildende, Schüler — vor Ort und Livestream 9 € Nicht-Mitglieder — Livestream 9 € Nicht-Mitglieder — vor Ort: nur über München Ticket

Anmelden

Max. 150 Teilnehmer:innen

Verbindliche Anmeldung bis zum 16. Juli 2024

Weitere Hinweise

Saal­­­­karten für Mitglieder im HP8 Saal X: Bitte reser­vieren Sie Ihre Freikarte bis spätestens 15 Uhr am Veran­­­­sta­l­tungstag. Diese Tickets können dann am tgm-Tisch vor dem Saal X abgeholt werden.

Saal­­­­karten für Nicht­­-Mit­­­­glieder im HP8 Saal X: Nur im Vorverkauf über München-Ticket oder an der Abendkasse im HP8 Halle E ab eine Stunde vor Veran­­­­sta­l­tungs­­­­­­­beginn.

Karten für den Live­stream: Bitte reser­vieren Sie sich Ihre Karte bis spätestens 15 Uhr am Veran­­­­sta­l­tungs­tag. Sie erhalten am Veran­­­­sta­l­tungstag einen Link und Zugangsdaten.

Umschlagsgestaltung von Lilli Schmelz

Vorprogramm: DesignStarter

Lilli Schmelz und Deborah Schultheis

Was passiert, wenn Elemente sich zusammenschließen? Wenn aus Fischen ein Schwarm und aus Regentropfen Niederschlag wird? Im Zusammenschluss können sich Eigenschaften bilden, welche die Elemente isoliert nicht besitzen. Es entsteht Komplexität aus Einfachheit, Ordnung aus Chaos – man spricht von der Emergenz.

»Summe + X« erforscht, studiert und visualisiert genau dieses Phänomen. Viele kleine Experimente widmen sich der Verbindung von Elementen gleichermaßen wie der Zerlegung von Gebilden in ihre Einzelteile. Die gesammelten Ergebnisse zeigen, wie groß und wie vielfältig das Potential von Zusammenschuss sein kann.

Hochschule Würzburg