Imagefilm mit Bordmitteln
Konzeption. Planung. Dreh. Schnitt.

Alexander Vexler
Datum
19. Januar 2019 bis 20. Januar 2019

und 27. Januar 2019
jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr

Ort
München | Ort wird noch bekanntgegeben
München
Deutschland
Google Maps
Teilnahmegebühr
330,00 Euro für tgm-Mitglieder
390,00 Euro für Nichtmitglieder

Anzahl Teilnehmer
16
Wenn Sie hier zuerst Mitglied der Typographischen Gesellschaft München werden, profitieren Sie nicht nur bei dieser Veranstaltung von vergünstigten Gebühren.

In diesem Seminar werden Grundlagen der kommerziellen Filmherstellung vermittelt. Es gibt Theorie und praktische Tipps zu Themen wie Konzeption, Planung, Videotechnik, Licht, Ton, Bildgestaltung, Schnitt. In Übungen versuchen wir, das erlernte Wissen anzuwenden, und analysieren gemeinsam die Ergebnisse. Der Dozent versucht auch, auf die individuellen Bedürfnisse und technischen Möglichkeiten der einzelnen Kursteilnehmer einzugehen, u. a. auch durch eine kleine Vorabumfrage per E-Mail.

Der erste Tag wird die Themen Konzeption & Planung behandeln. Der zweite Tag konzentriert sich auf den Drehprozess. Am dritten Tag geht es um Schnitt & Postproduktion.

Ziel des Seminars
Seminarteilnehmer sollen lernen, mit den einfachen Mitteln, die ihnen zur Verfügung stehen, kleine Web-Filme für ihre Kunden, aber auch für ihre eigene Präsentation im Web komplett selbst umzusetzen.

Level
Anfänger

Themen

  • Imagefilm – Begriffsklärung, Zielsetzung, Kategorien, Genres etc.
  • Briefing, Konzept, Planung, Budget, Organisation
  • Wie gebe ich Feedback zu einem Film?
  • Feedback zu bisherigen Filmen der Kursteilnehmer (optional)
  • Bildgestaltung
  • Grundlagen der Fotografie & Kameratechnik
  • Drehen mit »Bordmitteln« wie DSLR, Smartphone etc.
  • Nützliches Kamerazubehör, Ton-Equipment
  • Kameratechnik – Kaufberatung & Tipps
  • Lichtgestaltung
  • Grundlagen der Lichttechnik, Kaufberatung & Tipps
  • Praktischer Drehaufbau: Interview (Kamera, Licht, Ton)
  • Hands-on »Eure Bordmittel« – offener Austausch / Fragen / Probleme
  • Schnitthardware – Tipps (Mac & PC), Schnittprogramme
  • Schnitttheorie
  • Videoformate & Codecs
  • Sounddesign, Tonmischung, Musik
  • Adobe Premiere

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an alle Kreativen, die lernen wollen, wie man kleine kommerzielle Videos komplett selbst herstellt.

Verbindliche Anmeldung
Bis 5.1.2019 schriftlich unter www.tgm-online.de

Hinweis
Mitbringen
Kurstag 2: eigene Kamera, falls vorhanden; gerne mit Stativ, Licht, Ton und weiterem Zubehör
Kurstag 3: eigenes MacBook/Notebook mit Schnittsoftware (gerne Adobe Premiere)

Alexander Vexler

Alexander Vexler studierte u.a. Mediendesign an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm. Er arbeitet als freier Kameramann und Cutter für diverse Werbeagenturen und Filmproduktionsformen und realisiert überwiegend Werbe-, Image- und Industriefilmprojekte. Außerdem ist Alexander seit vielen Jahren an der TH Nürnberg und der Bayerischen Akademie für Fernsehen als Dozent tätig.