How to Markenentwicklung
Wie funktioniert eine erfolgreiche, ganzheitliche Markenentwicklung, die Strategie, Branding und Communication synchron denkt und gestaltet?

  Die max. Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist erreicht. Wir nehmen Sie gerne auf die Warteliste. Bitte wenden Sie sich dazu an die tgm-Geschäftsstelle jeanson@tgm-online.de
Patrick Märki
Simon Betsch
Datum
23. März 2017
17.00 bis 20.00 Uhr
Ort
Designschule München
Roßmarkt 15, Raum 006 (V-Raum)
80331 München
Deutschland
Google Maps
Teilnahmegebühr
26,00 Euro für tgm-Mitglieder
32,00 Euro für Nichtmitglieder
13,00 Euro für Studenten

Die für Studenten reservierten kostenlose Plätze sind leider schon ausgebucht. Ab sofort können Studenten jedoch unserem ermäßigten Tarif für 13 € buchen. Bitte zeigen Sie am Einlass Ihren Studentenausweis vor.


Anzahl Teilnehmer
80

»How to Markenentwicklung«: Im Marketing wimmelt es von Fachbegriffen, die teils unscharf getrennt, teils widersprüchlich verwendet werden. Wir wollen aufzeigen, wie eine Marke ganzheitlich gedacht und gestaltet wird. Von der strategischen Analyse des Gencodes eines Unternehmens, über die große Idee, die die Haltung einer Marke abbildet, bis zur Ausgestaltung im Design und zur Ausformulierung im Kommunikationskonzept. 

Ziel des Abendkurses
Aufzeigen einer ganzheitlichen Markenentwicklung anhand eines beispielhaften Cases.
 
Klassifizierung
Für alle, die in ihrem Berufsalltag mit Markenstrategie, Markendesign und Markenkommunikation zu tun haben. 
 
Themen
Erfolgsfaktoren einer Marke 
Strategische Markenführung
Methoden zur Markenentwicklung 
 
Zielgruppe
Der Vortrag richtet sich an Mitarbeiter aus Kommunikations- und Marketingabteilungen in Unternehmen, an Mitarbeiter aus Markenagenturen und an Marketing- und Grafikdesign-Studenten. 
 
Verbindliche Anmeldung
Bis 9. März 2017 schriftlich oder unter www.tgm-online.de
Patrick Märki
Patrick Märki studierte an der Schule für Gestaltung Basel in der Grafikfachklasse Kommunikationsdesign. Seit 2000 arbeitet er bei KMS TEAM und ist dort als Managing Director und Creative Director in den Bereichen Corporate Design und Typographie tätig.
Simon Betsch

Simon Betsch studierte integriertes Produktdesign an der Hochschule Coburg. 2005 startete er als Berater bei KMS TEAM. Heute leitet er als Managing Director den Kompetenzbereich Markenstrategie und berät nationale und internationale Kunden bei Fragestellungen der strategischen Markenführung und Markenentwicklung.