Die Welt in Schrift – Non-Latin between Hot Metal, OpenType and TypoLyrics
GRANSHAN meets Reading meets slanted

Datum
18. Juli 2014


Vernissage
18. Juli 2014, 18.30 Uhr

Ausstellung
23. Juli bis 17. August 2014

Gebühr
Der Eintritt zur Vernissage und zur Ausstellung ist frei.

Öffnungszeiten und Führungen
Mittwoch, 23. Juli, bis Sonntag, 17. August 2014
Mittwoch, Donnerstag, Freitag 17 bis 20 Uhr
Samstag, Sonntag 15 bis 20 Uhr und nach Vereinbarung

Individuelle Gruppenführung nach Vereinbarung über typo@kochan.de

Die Dreifachausstellung »Die Welt in Schrift« findet parallel zur 60. TDC-SHOW statt. Anmeldung bitte über die Seite der TDC-Show.
 

Ort
Halle 27, KOCHAN & PARTNER
Hirschgartenallee 27 Rgb.
80639 München
Deutschland
Google Maps

Die Ausstellung verbindet die Ergebnisse des internationalen Schriftwettbewerbs GRANSHAN 2013 mit spektakulären Exponaten aus dem Non-Latin 
Typefaces-Archiv »From hot-metal to OpenType« sowie mit der Ausstellung TypoLyrics Armenien und Thailand.  

GRANSHAN Ausstellung 2013
Die ausgezeichneten Schriften des 6. Wettbewerbs Non-Latin Typefaces
Mit der Erweiterung des Wettbewerbs 2013 um die Kategorie Chinesisch ging der einzige internationale Wettbewerb für Non-Latin Typefaces den bereits vor sechs Jahren eingeschlagenen Weg konsequent weiter. Pro Schriftsprache zeichneten die Veranstalter die Gewinner mit bis zu drei Diplomen aus. Darüber hinaus vergab die internationale Experten-Jury den mit 1000 Euro Preisgeld dotierten GRAND PRIZE.

Die traditionell während der ATypI-Konferenz tagende Jury wurde wieder von Edik Ghabuzyan und Boris Kochan geleitet, Mitglieder waren Gerry Leonidas, Angella Poshosova, Carolyn Puzzovio, Fiona Ross und Keith Tam.

Die GRANSHAN Ausstellung wird in Kooperation mit dem Armenischen Kultusministerium präsentiert.


From hot-metal to OpenType
The type design process for world scripts
Das Institut für Typographie der University of Reading öffnet sein einzigartiges Non-Latin Typefaces-Archiv und gewährt faszinierende Einblicke in eine Sammlung, die
 für gewöhnlich nur Studenten und Forschern zur Verfügung steht. Kuratiert von Dr. Fiona Ross und Mr. Vaibhav Singh.

 
TypoLyrics Armenien und Thailand
Music meets Type meets Music 
In der Ausstellung sind ausgewählte Ergebnisse einer einzigartigen, von slanted initiierten Interaktion von Grafik, Typografie und Musik zu sehen ... und zu hören. Augen und Kopfhörer auf, Play drücken und die Schriften rocken, swingen, pogen lassen.

 

Die Dreifachausstellung »Die Welt in Schrift« findet parallel zur 60. TDC-SHOW statt. Anmeldung bitte über die Seite der TDC-Show.

Am Samstag findet die GRANSHAN Conference »Design and Identity« unter anderem mit Timothy Donaldson, Edik Ghabuzyan, Akira Kobayashi, Santi Lawrachawee, Gerry Leonidas, Bruno Maag, Ben Mitchell, Vaibhav Singh, Rupali Steinmeyer und Adi Stern statt. Weiteres und Anmeldung unter www.granshan.de