Connect the Dots
Vortrag mit Roland Stieger

Datum
17. Oktober 2017
19.30 bis 21.30 Uhr
Ort
Gasteig, Black Box
Rosenheimer Straße 5
81667 München
Deutschland
Google Maps
Teilnahmegebühr
0,00 Euro tgm-Mitglieder

Bitte reservieren Sie sich Ihre Freikarte
bis spätestens 12.00 Uhr am Veranstaltungstag.
Diese Tickets können dann am tgm-Tisch
vor der Black Box abgeholt werden.
Oder Sie lösen wegen der Sicherheitsauflagen
im Gasteig unter Vorlage ihres
Mitgliedsausweises eine Freikarte
an der Abendkasse.


Karten für Nicht-Mitglieder
Gebühr 9,00 Euro

Studierende, Auszubildende, Schüler 6,00 Euro
Im Vorverkauf über München-Ticket

und an der Abendkasse im Gasteig
Glashalle Erdgeschoss ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.


Anzahl Teilnehmer
250

Roland Stieger
Typograf & Partner @ TGG Hafen Senn Stieger / Kurator @ Typo St.Gallen – St.Gallen

Mitinhaber TGG Hafen Senn Stieger. Aufgewachsen in Kobelwald. Lehre als Schriftsetzer bei der ‹Rheintalischen Volkszeitung›, Altstätten. Ausbildung zum Typografischen Gestalter bei Jost Hochuli und Max Koller. 1993 Gründung des Ateliers TGG Hafen Senn Stieger www.tgg.ch zusammen mit Dominik Hafen und Bernhard Senn mit Schwerpunkt auf Typografie und Buchgestaltung. In der Folge erweiterte sich das Tätigkeitsfeld auf Ausstellungsgestaltung, Signaletik, Corporate Design, Interactive Media sowie Visuelle Kommunikation für Firmen und Kulturelle Institutionen. 2008–2010 Zürcher Hochschule der Künste, Weiterbildung in Type Design. 2015 Gründung des Type-Labels www.abclitera.ch zusammen mit Jost Hochuli und Jonas Niedermann.