Buchsucht

1. Januar 2012, 1 Kommentare
Rudolf Paulus Gorbach

Symbol und Bedeutung

Symbole können im Bild und in der Gestaltung eine Bedeutung sichtbar machen. Eine Aufgabe und eine Möglichkeit, die viele Gestalter vielleicht erspüren. Man hat rudimentär in Erinnerung was C. G. Jung dazu gelehrt hat, aber was ist ein Symbol  eigentlich genauer?


Ein stattliches Buch gibt darüber gut Auskunft und hilft dem Gestalter wahrscheinlich sogar bei seiner Arbeit. Nach Themen sortiert und jeweils auf spezifische Bilder konzentriert, geschrieben von verschiedenen Autoren, erhält man ausführliche Informationen zum jeweiligen Stichwort.

Schauen wir im Kapitel »Menschliche Körper« zum Stichwort »Hand«: Vier Bilder aus Kunst und Fotografie dienen als Beispiele. Wir erfahren über mögliche Zusammenhänge in der prähistorischen Kunst. Fünf profiliert erhobene Finger deuten das expressive Potential des menschlichen Bewußtseins an. Lautgebung und Fertigung, zusammen mit Mund und Lippen, werden durch Hände betont. »Hände  symbolisieren die souveräne, welterschaffende Reichweite des Bewußtseins, sie verkörpern Effektivität, Fleiß, Anpassung, Erfindungsgabe, Selbstdarstellung und das Verfügen über einen Willen …«. Hände der Aktivität,aber auch die Bedeutung von fehlenden Händen, verschränkte Hände der Liebespaare, erhobene Hände der Kriegsgefangenen, Handzeichen der Polizei oder im Sport, Zeichen der Autofahrer, die faszinierende Gebärdensprache der Taubstummen, Zeichensprache der Schimpansen oder in anderen Kulturen … Und jeder einzelne Stichwort-Text kann auch als Erzählung um den jeweiligen Begriff gesehen werden.


 

Das Buch ist trotz seiner 808 Seiten gut zu handhaben, die Gestaltung ist dem Zweck entsprechend angenehm, unaufdringlich. Naturpapier, gestanzte Griffregister, fünf Lesebändchen und ein ausführliches Stichwortregister; prima.

 



Das Buch der Symbole
Betrachtungen zu archetypischen Bildern
Archive for Research in Archetypal Symbolism (ARAS)
Hardcover
168 x 24o mm
808 Seiten
Über 700 Bilder
Taschen Verlag, Köln 2010
ISBN 978-3-8365-2572-5
29.99 €


Kommentare

1

Vielen Dank für die Bekanntmachung mit diesem schönen Buch!

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

CAPTCHA

Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.