Rita Schneider
Datum
21. September 2019
10.00 bis 17.00 Uhr
Ort
Museum für Druckkunst Leipzig
Nonnenstraße 38
04229 Leipzig
Deutschland
Google Maps
Teilnahmegebühr
170,00 Euro für tgm-Mitglieder
230,00 Euro für Nichtmitglieder

Anzahl Teilnehmer
14
Wenn Sie hier zuerst Mitglied der Typographischen Gesellschaft München werden, profitieren Sie nicht nur bei dieser Veranstaltung von vergünstigten Gebühren.
Standort Leipzig
Agile Teamarbeit und flexible Teamzusammensetzungen von Projekt zu Projekt oder auch während des Verlaufs eines Projekts stellen besondere Herausforderungen an alle Beteiligten:
Die Teamperformance: Schnelles aufeinander Einstellen und Kooperieren, die zielgenaue Nutzung der individuellen Stärken der Teammitglieder im Einzelnen und in der Interaktion des Projektgeschehens sind gefordert. Dabei ist gleichzeitig eine gleichmäßig gute oder sogar noch verbesserte Leistung in der Wahrnehmung durch den Kunden zu erzielen.
 
Wie kann Teamspirit entstehen? Und wie gehalten werden, wenn Teammitglieder wechseln?
Was tun, wenn Teammitglieder zu wenig oder zu viel Verantwortung übernehmen?
 
Ziel des Seminars
Ihre Erfahrungen und Ihr Nutzen stehen im Mittelpunkt. Mit Inputs zu Wissen, Tools & Techniken aus  Psychologie und Führungs-KnowHow sowie konkreten Situationen aus dem Arbeitsalltag, erarbeiten Sie Möglichkeiten, Ihre Teamarbeit noch bewusster zu gestalten. Außerdem profitieren Sie durch den bereichernden kollegialen Austausch mit den anderen Teilnehmern.

Level
Anfänger und Fortgeschrittene: alle sind willkommen und können etwas lernen.

Themen
  • Wie Teamspirit entsteht …
  • Teamphasen: Ziele, Rollen, Aufgaben für Führungskräfte, Teamleiter und Teammitarbeiter
  • Verantwortung, Vertrauen, Kontrolle – von was, wann, wieviel?
  • Selbstcheck: meine natürliche Teamrolle – und was das für meine Praxis bedeutet.
     
Zielgruppe
Selbständige, freie oder angestellte Gestalter, Projektmanager, Entwickler, Kundenberater. Mitarbeiter, Teamleiter, Führungskräfte. (vorwiegend aus der Kreativbranche)
 
Verbindliche Anmeldung
Bis 31. August 2019 schriftlich oder unter www.tgm-online.de

Das Seminar findet in Kooperation der tgm mit dem Druckkunst-Museum in Leipzig statt.

 

 

Rita Schneider

Rita Schneider (*1968) arbeitet seit 14 Jahren als freiberufliche Trainerin und Coach für Unternehmensentwicklung, Führung, Kommunikation und Persönlichkeit in München. Davor war sie zwölf Jahre Beraterin und Projektleiterin für Marketing und Kommunikation in Agenturen und Wirtschaftsunternehmen im In- und Ausland. Ihr Gemeinschaftsbüro in München-Haidhausen teilt sie sich mit zwei Grafikdesignern. Mehr erfahren Sie unter www.potenzialzündung.de.