Veredelung
Kunst, Kür und Nervenkitzel

Katja Knahn
Sylvia Lerch
Datum
5. Juli 2017
17.00 bis 20.30 Uhr
Ort
Sylvia Lerch Material & Produktion
Schöttlstraße 16
81369 München
Deutschland
Google Maps
Teilnahmegebühr
70,00 Euro für tgm-Mitglieder
100,00 Euro für Nichtmitglieder


Mehr Haptik für Papierliebhaber
Papiermuster
Letterpress-Workshop


Anzahl Teilnehmer
14

Veredelung ist Glücksache, oder? Mal kappt es und mal klappt es nicht. Das muss nicht sein. Katja Knahn und Sylvia Lerch stellen Ihnen unterschiedlichste Veredelungstechniken vor. 
Beide habe genügend Erfahrung was die Überraschungen ihres Berufes betrifft. 
Darum erfahren Sie ganz pragmatisch, wie Sie mehr Wertigkeit schaffen, ohne dabei ins
 produktionstechnische Fettnäpfchen zu treten. 
Damit die Umsetzung gelingt und die edlen Produkte ein echter Hingucker werden!

Ziel des Abendkurses
Mehr Sicherheit bei Veredelungen und mehr Mut für Neues.

Klassifizierung
Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Themen

  • Die Qual der Wahl – Welche Möglichkeiten gibt es?
  • Worauf muss ich grundsätzlich bei Veredelung achten?
  • Was funktioniert und was nicht?
  • Wie lege ich es in InDesign an?

Zielgruppe
Kreative, Projektmanager, Kundenberater und alle die einen Sinn für Wertigkeit haben.

Verbindliche Anmeldung 
Bis 21. Juni 2017 schriftlich oder unter www.tgm-online.de
Katja Knahn

Katja Knahn ist gelernte Schriftsetzerin und diplomierte Verlagsherstellerin. Sie berät als freiberufliche Produktionerin Agenturen, Verlage und Gestalter an der Schnittstelle zwischen Kreation und Druckerei. Der Fokus ihrer Arbeit liegt neben dem intelligenten Produktions- und Projektmanagement auf der technisch-konzeptionellen Beratung und Begleitung. In der Ateliergemeinschaft »Complizenwerk« hat sie kreative und technisch versierte Kollegen aus den Disziplinen Design, Satz und Technik. Die Complizen formieren sie sich jeweils projektspezifisch. paperkate.de

Sylvia Lerch

Sylvia Lerch ist seit 1992 im Bereich Papier, Material und Produktion tätig.
 Ihr Unternehmen ist eine Quelle für hochwertige und ungewöhnliche Materialien. Ihre Kunden erhalten alles aus einer Hand:
 von der Beratung bis zum fertigen Produkt.
 Sie hält Vorträge zu Fachthemen, unterrichtet als Lehrbeauftragte und schreibt monatlich für das Designmagazin NOVUM.
 sylvialerch.de