I would prefer not to
Vortrag mit Julian von Klier & Matthias Friederich

Datum
30. Januar 2018
19.30 Uhr
Ort
Gasteig, Black Box
Rosenheimer Straße 5
81667 München
Deutschland
Google Maps
Teilnahmegebühr
0,00 Euro tgm-Mitglieder

Bitte reservieren Sie sich Ihre Freikarte
bis spätestens 12.00 Uhr am Veranstaltungstag.
Diese Tickets können dann am tgm-Tisch
vor der Black Box abgeholt werden.
Oder Sie lösen wegen der Sicherheitsauflagen
im Gasteig unter Vorlage ihres
Mitgliedsausweises eine Freikarte
an der Abendkasse.


Karten für Nicht-Mitglieder
Gebühr 9,00 Euro

Studierende, Auszubildende, Schüler 6,00 Euro
Im Vorverkauf über München-Ticket

und an der Abendkasse im Gasteig
Glashalle Erdgeschoss ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.


Anzahl Teilnehmer
250

Julian von Klier & Matthias Friederich
Graphic Designer & Art Director @ Strobo B M - München

Strobo B M ist ein Designbüro, das sich auf die Gestaltung von Büchern, Erscheinungsbildern, Ausstellungstypografie und interaktiven Projekten für Auftraggeber aus Kunst und Architektur spezialisiert hat. Es wurde 2012 von Matthias Friederich und Julian von Klier in Berlin gegründet. Die Eröffnung des Münchner Büros folgte 2014. Zu den gegenwärtigen Projekten des Büros zählen etwa das Redesign des Architekturmagazins »DETAIL«, die Konzeption und Gestaltung des Katalogs »Konstantin Grcic - Abbildungen / Figures« (Lars Müller Publishers), die Entwicklung der neuen Website der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, als auch die fortwährende Betreuung der visuellen Kommunikation der Kunsthalle Bielefeld. www.strobo.eu

Ein Vortrag über die konzeptionelle Verwendung von Schrift anhand einer Auswahl an Projekten des Büros.

 

Typografische Vorband

Louisa Fröhlich ist freiberufliche Schriftgestalterin und Kommunikationsdesignerin. In ihrem Studio in Wiesbaden arbeitet sie an vielfältigen Projekten für freie Kunden, Designbüros und Type Foundries. www.louisafroehlich.de